Startseite

Nähmaschine Günstig Vergleichstest

Herzlich Willkommen bei unserem Nähmaschinen Vergleichstest. Sehr viele Kleidungsstücke die einem ans Herz gewachsen sind und einen kleinen Schaden davon getragen haben, lassen sich mit einer Nähmaschine und ein wenig Geschick relativ gut wieder herstellen und müssen deshalb nicht in die Altkleidersammlung verfrachtet werden. Auch eigenen Kreationen steht mit einer guten Nähmaschine nichts mehr im Weg, du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Daher ist die Nähmaschine an sich ein sehr beliebtes Produkt. Wenn du auf der Suche bist nach einer guten günstigen Nähmaschine oder einfach nur Informationen zu dem Thema sammeln möchtest, bist du hier genau richtig. nähmaschine günstig

Auf unserer Website findest du ausführliche Testberichte zu verschiedenen Nähmaschienen, darunter auch unsere Top 3 Modelle. Du wirst auch andere sehr nützliche Informationen rund um das Thema Nähmaschinen finden, wenn du dich umschaust. Die Preise die auf unserer Webseite angegeben sind können leicht abweichen, da diese beim Anbieter selbst leicht variieren. Wir hoffen dir bei der Entscheidung die richtige Nähmaschine zu finden, behilflich sein zu können oder dir zumindest mit unserem Ratgeber weiter helfen zu können.aschine günstig

 

Die Top 3 Modelle im Test

Platz 1: W6 N 1615 Nähmaschine

Nähmaschine günstig kaufen

Modell:  W6 N 1615

Abmessungen: 40,7 x 17,5 x 28 cm

Gewicht: 6 kg

Stichlänge: variabel verstellbar

Knopflochautomatik: Ja

15 Nähprogramme

Preis: ca. 129,00 €

> Preis prüfen <

Platz 2: W6 N1235 Nähmaschine

Nähmaschine günstig kaufen

Modell: W6  N 1235/61

Abmessungen: 40,7 x 17,7 x 28 cm

Gewicht: 7 kg

Stichlänge: variabel verstellbar

Knopflochautomatik: Ja

23 Nähprogramme

Preis: ca. 169,00 €

> Preis prüfen <

 

Platz 3: Singer 2250 Nähmaschine

Nähmaschine günstig kaufen

Modell: Singer 2250

Abmessungen: 22 x 41 x 35 cm

Gewicht: 7 kg

Stichlänge : variabel verstellbar

Knopflochautomatik: Ja

19 Nähprogramme

Preis: ca. 119,90 €

> Preis prüfen <

 

Nähmaschine günstig kaufen

nähmaschine günstig

Platz 1: W6 Nähmaschine N 1615

Es handelt sich um eine sehr gute Nähmaschine bei der die Leistung dem Preis entsprechend angepasst, eher schon übertroffen wurde. Die Maschine ist mit Nummern gekennzeichnet, als kleine Anleitung um eine Schelleinfädelung zu ermöglichen. Vom Anbieter selbst werden 10 Jahre Garantie versprochen, die du allerdings nur bekommst wenn du deine Nähmaschine innerhalb von 4 Wochen nach dem Kauf registriert hast, ansonsten gelten nur die üblichen 2 Jahre. Das Licht dieser Maschine kann leider nicht manuell geschaltet werden, sobald die Maschine angeschaltet wird geht auch das Licht an. Nicht die beste Nähmaschine aber durchaus die beste aus unseren Tests, was das Preis/Leistungs Verhältnis angeht. Es ist eine ausführliche Betriebsanleitung vorhanden, was die Bedienung umso einfacher macht. Deshalb ist diese Nähmaschine auch sehr für Neueinsteiger zu empfehlen.

Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

 

Nähmaschine günstig kaufen

nähmaschine günstig

Platz 2: W6 Nähmaschine N 1235/61

Die W6 Nähmaschine N 1235/61, auch diese Nähmaschine wurde mit Nummern gekennzeichnet um die Schelleinfädelung zu vereinfachen. Im Gegensatz zu Platz 1 ist bei diesem Modell ein eingebauter Nadeleinfädeler mit intigriert, was sehr praktisch ist. Auch bei diesem Modell bekommst du eine 10 Jahres Garantie für deine Nähmaschine versprochen. Allerdings musst du auch diese Maschine innerhalb von 4 Wochen nach dem Kauf registrieren um die volle Garantie zu erhalten. Beim Kauf dieser Nähmaschine kann es sein das der Einfädelungs Schnackel von Werk aus nicht richtig eingestellt ist, kann aber nachgestellt werden. Die Bedienung dieses Geräts ist auch ziemlich einfach zu verstehen, da auch hier eine ausführliche Betriebsanleitung mitgeliefert wird. Daher auch ein Produkt das durchaus sehr für Neueinsteiger zu empfehlen ist.

Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

Nähmaschine günstig kaufen

nähmaschine günstig

Platz 3: Singer 2250 Nähmaschine

Eine sehr praktische und zugleich günstige Nähmaschine von guter Qualität. Auch dickere Stoffe sollten für diese Maschine kein Problem darstellen, solange hochwertiges Garn verwendet wird. Dafür das diese Maschine so günstig ist, hat sie ein sehr umfangreiches Zubehör mit dabei. Die Bedienung ist erstmals ohne Vorkenntnisse nicht ganz einfach da keine deutschsprachige Bedienungsanleitung dabei ist, die gibt es aber auf der Website des Herstellers zu finden. Ansonsten ist der Umgang mit dieser Maschine ist recht leicht zu verstehen. Deshalb ist diese Maschine für Anfänger als auch für Fortgeschrittene recht gut geeignet und sehr zu empfehlen. Das Preis/Leistungs Verhältnis stimmt auch bei diesem Modell.

Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht


 

Nähmaschine günstig kaufen - Was ist zu beachten?

Overlock Maschine ersetzt keine Nähmaschine günstig
Nähmaschine günstig kaufen

Da eine Overlock Maschine die normale Nähmaschine nicht ersetzt, solltest du dir im klaren sein nach was du suchst. Hier erklären wir kurz den Unterschied der beiden Ausführungen. Die normale Nähmaschine macht normale Nähte, kann mit diversen Zickzack-Stichen versäubern und gegebenenfalls Ziernähte und Knopflöcher machen, je nach Preis und Ausstattung. Die Overlock Maschine macht mit mehreren Fäden und Greifern Versäuberungsnähte, wie man sie auch in gekauften Klamotten findet. Man kann auch durch Abschalten des Messers und verschiedene Techniken Sachen zusammennähen, aber sie ersetzt trotzdem keine normale Nähmaschine.

 

Sticharten

Um den Stich am Ende des Saums befestigen zu können, sollten zumindest die Grundstiche wie der Zick Zack Stich, Knopflochstich, Geradstich und Steppstich vorhanden sein. Dies kann dir die Arbeit um einiges vereinfachen. 

 

Nähfuß nähmaschine günstig

Du solltest auch wissen, das auch der Nähfuß eine gewisse Qualität mit sich bringen sollte um einige Aufgaben problemlos erledigen zu können.

 

Knopflochautomatik

Es ist schon sehr von Vorteil wenn eine Knopflochautomatik intigriert ist. Ist diese verbaut, ist ein schnelles erstellen eines Knopflochs kein Problem. Ist diese jedoch nicht vorhanden kann so ein Knopfloch doch schon einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Schnelleinfädelung nähmaschine günstig

Auch keine Funktion die unbedingt vorhanden sein muss, aber sehr vorteilhaft sein kann. Wer sich beim einfädeln dauernd in den Finger sticht, sollte darauf achten das eine Schnelleinfädelung vorhanden ist. Diese Funktion kann außerdem sehr viel Zeit sparen.

 

Bedienung

Du solltest auch im Auge behalten wie die Bedienung der jeweiligen Nähmaschine bewertet wurde. Denn wenn du ein Anfänger bist in dem Bereich, solltest du dir auch eine Nähmaschine kaufen die sich relativ einfach bedienen lässt. Kannst du jedoch alles in unseren Testberichten nachlesen.

 

Garantie nähmaschine günstig

Wie lange hat die Nähmaschine für die du dich interessierst Garantie und welche Klauseln müssen erfüllt werden um den vollen Garantieanspruch zu erhalten. Es wird sehr oft eine langjährige Garantie versprochen, die bekommst du meistens allerdings nur wenn du dein Gerät nach dem Kauf innerhalb von 4 Wochen registrierst. Falls du das nicht tust bleiben nur die üblichen 2 Jahre Garantie bestehen. Ein sehr wichtiger Punkt der nicht in Vergessenheit geraten sollte, da Nähmaschinen auch regelmäßig gewartet werden sollten.

 

Weitere Funktionen

Du wirst von Zeit zu Zeit deine Leistungen im Nähen stets verbessern, wie das in allen Themenbereichen normalerweise der Fall ist. Und deshalb solltest du beim Kauf einer Nähmaschine vorausschauend denken und dir vor dem Kauf überlegen welche Sticharten oder Extras du eventuell in 1 oder 2 Jahren gebrauchen könntest. Denn das Nachrüsten einer Nähmaschine ist ein Punkt der oftmals nicht ganz so einfach ist.


 

Was in keinem Nähkoffer fehlen sollte

Nähgarn

Wenn du du viel nähst und Wert auf Qualität legst, sollte auch ein hochqualitatives Nähgarn in deinem Nähkasten vorhanden sein. Am besten eignet sich hierzu ein Baumwoll Polyestergarn. Nähgarn ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich wodurch du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst.

 

Nähnadel nähmaschine günstig

Da eine Nähnadel gerne mal abbricht, solltest du zur Sicherheit immer genug Ersatznadeln dabei haben. Denn die Nadel wird irgendwann brechen und es ist nicht immer Zeit mal eben eine passende Nadel für deine Nähmaschine kaufen zu gehen.

 

Garnspule

Auf einer Garnspule ist der sogenannte Nähfaden aufgewickelt. Garnspulen sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich, weshalb du auch davon einige mit dabei haben solltest, gerade wenn du viel mit Farben arbeitest.

 

Nadelkissen nähmaschine günstig

Das Nadelkissen ist sehr praktisch und sollte auch in keinem Nähzubehör fehlen. Das Nadelkissen kann dir viel Zeit und Nerven ersparen wenn du mal eben die Nähnadel aus der Hand legen muss. Dort kannst du die Nadel einfach reinstecken und wenn sie wieder gebraucht wird jederzeit ganz einfach wieder darauf zurückgreifen, ohne lange suchen zu müssen.

 

Allzweck Nadeln

Allzweck Nadeln helfen dir dabei Kleidungstücke zu fixieren. Die Art und Weise wie das fabriziert wird ist unterschiedlich.

 

Dampfbügeleisen nähmaschine günstig

Auch ein Dampfbügeleisen und ein stabiles Bügelbrett sollte immer in de Nähe sein wenn du viel nähst. Dadurch kann viel präziser gearbeitet werden.

 

Trennmesser

Um schlechte bzw. falsche Nähte oder Knopflöcher schnell wieder entfernen zu können solltest du auch ein gutes Trennmesser besitzen.

 

Schneiderschere 

Ein gute Schneiderschere ist ein klares muss in jedem Nähkoffer. Hierbei ist darauf zu achten das sich die Schere zum schneiden von Stoffen eignet. Du solltest auch vermeiden damit Papier zu schneiden, da sie sonst sehr schnell stumpf wird. Wir empfehlen jedoch auch hier lieber mehrere Scheren dabei zu haben falls eine nicht mehr schneidet.

 

Textilstift oder Textilkreide

Mit einem Textilstift oder auch Textilkreide kannst du zum Beispiel ganz einfach ein Muster auf deinen Stoff übertragen oder sonstige Markierungen aufzeichnen. Denn bei einem Textilstift oder Textilkreide bleiben in den meisten Fällen nach dem auswaschen keinerlei Rückstände bestehen.

 

Maßband nähmaschine günstig

Ein Maßband sollte ebenfalls vorhanden sein um gewisse Änderungen überhaupt vornehmen zu können. Sehr wichtig, und sollte in keinem Nähkoffer fehlen. Auch Notwendig um ein gleichmäßiges arbeiten zu gewährleisten..

 

Schneideset

Da es in jede Tasche passt eignet sich so ein Schneideset besonders dann wenn du viel unterwegs bist. Dies beinhaltet einen Cutter, ein Schneidebrett und ein Acryl Lineal.

 

Schneiderpuppe nähmaschine günstig

Musst du nicht besitzen, kann dir aber sehr helfen wenn du viel mit Kleidung arbeitest und dir deine Arbeit an einem Live Beispiel anschauen möchtest, um dein aktuelles Stück an dem du arbeitest zu perfektionieren.

 

Nähkasten und Nähkoffer

Zu guter solltest du dir auch einen Nähkasten zulegen, um Zubehör und weiteres sauber verstauen zu können und im Überblick zu behalten. Auch einen Nähkoffer solltest du in Betracht ziehen um deine Nähmaschine vor Staub oder anderen Einwirkungen von außen zu schützen.


 

Funktionsweise einer Nähmaschine

In der Regel näht eine Nähmaschine mit 2 Fäden. Ein Faden ist an der Nadel befestigt, die bei Betrieb von oben nach unten durch den Stoff sticht. Innerhalb dieser kurzen Zeit wo die Nadel sich unter dem Stoff befindet, wird der daran befestigte Faden von einem Greifer gegriffen und einmal um die Rolle herum gezogen, auf der der andere Faden aufgewickelt ist. Dadurch entsteht eine Verschlingung der beiden Fäden und es ist auf beiden seiten des Stoffes eine Naht zu sehen. Damit du dir das ganze bildlich besser vorstellen kannst, haben wir ein klasse Video gefunden, wo die Funktionsweise einer Nähmaschine bis ins Detail, anhand von einem Praxis Beispiel genau erklärt wird. Wer sich dazu noch einen ausführlichen Text durch lesen möchte, kann sich auch die Beschreibung von Wikipedia anschauen.


 

Wartung einer Nähmaschine

Wie die meisten Arbeitsgeräte sollte auch eine Nähmaschine regelmäßig gewartet werden. Das kann die Lebensdauer deiner Maschine drastisch erhöhen und du kannst dir sicher sein gute Ergebnisse mit deiner Maschine zu erzielen. Allerdings ist die Wartung einer Nähmaschine nicht gerade billig, außer du führst diese selbst durch. Solltest du die Wartung selbst durchführen solltest du bei neuen Geräten aufpassen das die Garantie bestehen bleibt. Der Ablauf bleibt zwar grundsätzlich der gleiche bei der Wartung einer Nähmaschine, ist aber von Modell zu Modell unterschiedlich. Hier einmal kurz in Worte gefasst wie du bei der Wartung im allgemeinen vorgehen solltest.

 

  • Maschine ausschalten und vom Stromnetz trennen
  • Nähmaschine mit angefeuchtetem Tuch sanft abreiben
  • Nähfuß und Nadel entfernen
  • Stichplatte entfernen
  • Klappdeckel öffnen und Spulenkapsel entfernen
  • Greifer entfernen
  • Greiferbahn mit dem Pinsel reinigen
  • Öldepot mit Öl auffüllen,wo das ist kannst du normalerweise in deiner Bedienungsanleitung nachlesen
  • Greifer einsetzen, hierbei musst du auf eine Markierung achten, das diese übereinstimmt
  • Greiferbahndeckel und Verschlussbügel schließen
  • Stichplatte wieder einsetzen
  • Nadel einsetzen und Nähfuß wieder anbringen
  • Netzkabel einstecken und die Nähmaschine anschalten

Hier gehts zu einem sehr hilfreichen Video über die Wartung einer Nähmaschine, da du dir so besser ein Bild davon machen kannst falls du selbst Hand anlegen möchtest. Allerdings ist bei diesem Gerät im Video die Wartung relativ einfach.