Wartung einer Nähmaschine

Wartung einer Nähmaschine/Nähmaschinenservice

Wenn du schon eine Nähmaschine besitzt oder mit dem Gedanken spielst dir eine zu kaufen, solltest du wissen das eine Nähmaschine in regelmäßigen Abständen gewartet werden sollte. Das kannst du entweder selbst machen oder du bringst die Maschine zu einem Nähmaschinenservice. In diesem Beitrag möchten wir kurz beschreiben wie man bei der Wartung einer Nähmaschine vorgehen sollte. Du wirst außerdem einige Testberichte zu verschieden Nähmaschinen finden, darunter auch Overlock Maschinen. Du kannst dir auch weitere Informationen aus unserem Ratgeber durchlesen. Auch auf die am häufigsten gestellten Fragen, solltest du eine Antwort finden. 

 

NähmaschinenserviceWie die meisten Arbeitsgeräte sollte auch eine Nähmaschine regelmäßig gewartet werden. Das kann die Lebensdauer deiner Maschine drastisch erhöhen und du kannst dir sicher sein gute Ergebnisse zu erzielen mit deiner Maschine zu erzielen. Allerdings ist die Wartung einer Nähmaschine nicht gerade billig, außer du führst diese selbst durch. Solltest du die Wartung selbst durchführen solltest du bei neuen Geräten aufpassen das die Garantie bestehen bleibt. Der Ablauf bleibt zwar grundsätzlich der gleiche bei der Wartung einer Nähmaschine, ist aber von Modell zu Modell unterschiedlich. Hier einmal kurz in Worte gefasst wie du bei der Wartung im allgemeinen vorgehen solltest. Nähmaschinenservice

 

 

  • Maschine ausschalten und vom Stromnetz trennen
  • Nähmaschine mit angefeuchtetem Tuch sanft abreiben
  • Nähfuß und Nadel entfernen
  • Stichplatte entfernen
  • Klappdeckel öffnen und Spulenkapsel entfernen
  • Greifer entfernen
  • Greiferbahn mit dem Pinsel reinigen
  • Öldepot mit Öl auffüllen,wo das ist kannst du normalerweise in deiner Bedienungsanleitung nachlesen
  • Greifer einsetzen, hierbei musst du auf eine Markierung achten, das diese übereinstimmt
  • Greiferbahndeckel und Verschlussbügel schließen
  • Stichplatte wieder einsetzen
  • Nadel einsetzen und Nähfuß wieder anbringen
  • Netzkabel einstecken und die Nähmaschine anschalten

Hier gehts zu einem sehr hilfreichen Video über die Wartung einer Nähmaschine, da du dir so besser ein Bild davon machen kannst falls du selbst Hand anlegen möchtest. Allerdings ist bei diesem Gerät im Video die Wartung relativ einfach. Wir hoffen trotzdem das wir dir mit diesem Beitrag helfen konnten. Du kannst auch gerne unsere getesteten Produkte miteinander vergleichen. Nähmaschinenservice

 

Zum Vergleich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*